Kinderfasnacht 2018: „Im wilden Westen“

„Im wilden Westen“ – so lautet auch das Motto der Kinderfasnacht in Leibstadt. Der Anlass beginnt am Samstag, 10. Februar um 14:00Uhr mit einem kleinen Umzug durchs Dorf.

Im Anschluss an den Umzug ist in der Bernowa-Halle buntes Fasnachtstreiben für Klein und Gross angesagt. Für Stimmung wird „Benny“ sorgen, es gibt Spiele und für die Kinder einen Zvieri. Ob es diese Jahr wieder eine Konfettischlacht geben wird? Aber sicher!
Eine Kostümprämierung wird es auch geben: Die ersten 3 Plätze erhalten ein original Seifesüder Kinderkostüm und dürfen die Guggemusig beim Umzug in Würenlingen begleiten.
Organisiert wird der Anlass vom Club Eltern und Kind „CEK“. Die Stiftung „Pro Leibstadt“ wird ein „Zvieri“ offerieren. Der CEK wird die Festwirtschaft betreiben (Getränke und Kuchen) und freut sich auf viele kleine und grosse Narren.